Schulband

Schulband

Die Schulband der Europaschule wurde im Jahr 2014 als AG gegründet. Unter der Leitung von Herrn Müller-Späth finden die Proben immer dienstags nachmittags statt. Grundsätzlich können alle Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 6 in der Band mitspielen. Voraussetzung ist das Beherrschen eines geeigneten Instruments oder eine geübte Singstimme.

Die Band tritt hauptsächlich bei Veranstaltungen der Europaschule Troisdorf auf (z. B. Frühlingsfest der Künste, Ehrungen, Preisverleihungen „Berufswahlsiegel“, „Schule ohne Rassismus“, „Schule der Vielfalt“), aber auch bei öffentlichen Veranstaltungen wie den Sportlerehrungen der Stadt Troisdorf in der Stadthalle.