HERZLICH WILLKOMMEN !

auf der Webseite der Europaschule Troisdorf

Aktuelles

Traurig und brutal, die Wahrheit des EL-DE Hauses

Am 21. Februar 2024 begaben wir uns auf eine Exkursion zum EL-DE Haus in Köln, einem bedeutenden NS-Dokumentationszentrum. Unser Ziel war es, einen tieferen Einblick in die Geschichte des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkrieges zu gewinnen sowie die Auswirkungen dieser Zeit auf die Gesellschaft zu verstehen.

Das EL-DE Haus, ein ehemaliges Gestapo-Gefängnis, bot uns eine Reise durch die dunklen Kapitel der deutschen Geschichte. In den Ausstellungsräumen wurden wir mit einer Menge von Dokumenten, Fotos und persönlichen Berichten konfrontiert, die die Grausamkeiten des NS- Regimes unschön darlegten. Wir erfuhren über die Verfolgung und Unterdrückung von Juden, politischen Gegnern, Homosexuellen und anderen verfolgten Gruppen. Besonders erschütternd war der Raum, der den Opfern gewidmet war, wo wir durch persönliche Geschichten und Gegenstände ein Gefühl der Nähe zu den Leiden der Betroffenen bekamen, ich konnte auch Sachen lesen, die dort auf russisch geschrieben waren wie „Hier erwartet man den Tot von ...“.

Zwei Wochen lang machten Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe 11 ihr Praktikum im andalusischen Alhaurín el Grande in der Nähe von Málaga. Sie unterstützten Schulkinder und Lehrkräfte an der Schule für frühkindliche Bildung und Primarschule CEIP Emilia Olivares.

Vom 31.01. bis 08.03.2024 finden an unserer Schule Beratungsgespräche für die Anmeldung in die neue Jahrgangsstufe 5 statt.

Bitte den Aufnahmebogen ausgefüllt zum Beratungstermin mitbringen.

 

Hier können Sie sich einen Beratungstermin reservieren.

 

Hinweise zum Anmeldeverfahren finden Sie hier.

 

Am Donnerstag, den 11.01.2024 findet um 18:30Uhr ein Informationsabend für den neuen Jahrgang 5 in der Aula statt.

Die nächsten Termine